• Senkung gesundheitlicher Risiken
  • Erhalt der eigenen Leistungsfähigkeit
  • Mitgestaltung des Arbeitsplatzes
  • Burnout-Prävention
  • Verringerung der Belastung am Arbeitsplatz